ART DPS II

Home > Studio & Recording > Preamps


Musik Werbenetz - www.musica.at

Art Dps Ii

Digitales Vorverstärkersystem
ART DPS II: Features:Leistungsfähiger, diskret aufgebauter Vorverstärker mit der flexiblen V3™-Technologie von ARTDer optimierte Mikrofonvorverstärker ist in der Lage, Spitzenpegel von +20 dB zu verarbeiten, bei einem Dynamikumfang von über 120 dB und nahezu verzerrungsfreier ÜbertragungWählbare EingangsimpedanzOptimierte Voreinstellungen für den V3™-RöhrenklangA/D-Wandler, 24 Bit/96 kHz LED-EingangspegelanzeigeAnaloge AusgangspegelanzeigeOptimierte ART-Röhrentechnologie sorgt für die gewünschte WärmeUmschaltung zwischen Instrumenten- und Mikrofonvorverstärker erfolgt automatischWeiter Frequenzbereich (5 Hz – 50 kHz)Optimierter OPL™-Limiter zum Schutz der AusgängeTechnische Daten: Eingänge/AusgängeVorderseite: XLR (symmetrisch), 6,3-mm-Klinke (unsymmetrisch)Rückseite: wählbar zwischen XLR (symmetrisch) und 6,3-mm-KlinkeMaximaler Eingangspegel+19 dBu (XLR), +22 dBu (Klinke)Eingangsimpedanz10 kOhmMaximaler Ausgangspegel+28 dBu (XLR), +22 dBu (Klinke)Maximale Verstärkung80 dB (XLR auf XLR), 74 dB (Klinke auf XLR)Einschleifwege6,3-mm-Klinkenbuchse (vor den A/D-Wandlern)Digitaleingang ADAT/TOSLINK optischDigitalausgängeSPDIF (koaxial), ADAT/TOSLINK optisch (wählbar)Wordclock-EingangBNC-Buchse, 100 Ohm (abgeschlossen), 3,25 Vpp min.Interne Abtastraten44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz (wählbar) Externe Abtastrate25 kHz bis 105 kHz (Wordclock, ADAT)Phantomspeisung+48 VFrequenzbereich5 Hz bis 50 kHz (+0 bis –1 dB)Dynamikumfang>100 dBÄquivalentes Eingangsrauschen–129 dB(A) (XLR auf XLR)Verzerrung (THD)0,01 % (ungesättigt), 0,1 % (gesättigt)Gleichtaktunterdrückung>75 dB (typisch bei 1 kHz)Vakuumröhrehandselektierte Doppeltriode, Typ 12AX7AStromversorgung230 V AC, 50 HzLeistungsaufnahme16 VAAbmessungen (B x H x T)483 mm x 44 mm x 140 mmGewicht2,2 kgStudio & Recording > Preamps

Music and More Store

ART DPS II

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

ART DPS II

Home > Studio & Recording > Preamps


Musik Werbenetz - www.musica.at

Art Dps Ii

Digitales Vorverstärkersystem
ART DPS II: Features:Leistungsfähiger, diskret aufgebauter Vorverstärker mit der flexiblen V3?-Technologie von ARTDer optimierte Mikrofonvorverstärker ist in der Lage, Spitzenpegel von +20 dB zu verarbeiten, bei einem Dynamikumfang von über 120 dB und nahezu verzerrungsfreier ÜbertragungWählbare EingangsimpedanzOptimierte Voreinstellungen für den V3?-RöhrenklangA/D-Wandler, 24 Bit/96 kHz LED-EingangspegelanzeigeAnaloge AusgangspegelanzeigeOptimierte ART-Röhrentechnologie sorgt für die gewünschte WärmeUmschaltung zwischen Instrumenten- und Mikrofonvorverstärker erfolgt automatischWeiter Frequenzbereich (5 Hz ? 50 kHz)Optimierter OPL?-Limiter zum Schutz der AusgängeTechnische Daten: Eingänge/AusgängeVorderseite: XLR (symmetrisch), 6,3-mm-Klinke (unsymmetrisch)Rückseite: wählbar zwischen XLR (symmetrisch) und 6,3-mm-KlinkeMaximaler Eingangspegel+19 dBu (XLR), +22 dBu (Klinke)Eingangsimpedanz10 kOhmMaximaler Ausgangspegel+28 dBu (XLR), +22 dBu (Klinke)Maximale Verstärkung80 dB (XLR auf XLR), 74 dB (Klinke auf XLR)Einschleifwege6,3-mm-Klinkenbuchse (vor den A/D-Wandlern)Digitaleingang ADAT/TOSLINK optischDigitalausgängeSPDIF (koaxial), ADAT/TOSLINK optisch (wählbar)Wordclock-EingangBNC-Buchse, 100 Ohm (abgeschlossen), 3,25 Vpp min.Interne Abtastraten44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz (wählbar) Externe Abtastrate25 kHz bis 105 kHz (Wordclock, ADAT)Phantomspeisung+48 VFrequenzbereich5 Hz bis 50 kHz (+0 bis ?1 dB)Dynamikumfang>100 dBÄquivalentes Eingangsrauschen?129 dB(A) (XLR auf XLR)Verzerrung (THD)0,01 % (ungesättigt), 0,1 % (gesättigt)Gleichtaktunterdrückung>75 dB (typisch bei 1 kHz)Vakuumröhrehandselektierte Doppeltriode, Typ 12AX7AStromversorgung230 V AC, 50 HzLeistungsaufnahme16 VAAbmessungen (B x H x T)483 mm x 44 mm x 140 mmGewicht2,2 kgStudio & Recording > Preamps

QuickAudio Musikgeschäft

ART DPS II