Ableton Push inkl. Live 9 Intro

Home > Computer Hard- / Software > Controller


Musik Werbenetz - www.musica.at

Ableton Push Inkl. Live 9 Intro

PUSH ist der erste von Ableton entwickelte Controller
Ableton Push inkl. Live 9 Intro: PUSH ist der erste von Ableton entwickelte Controller, der von Akai Proffesional hergestellt wird. Der Controller ist perfekt an die DAW Software Ableton Live 9 angepasst. Über 64 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch, 11 berührungs Drehregler, ein 12-cm-Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling sowie viele weiterer Buttons aggiert der PUSH Controller mit Live. Für optimale Rückmeldungen sorgen RGB-hintergrundbeleuchtete Pads, ein großes alphanumerisches 4-Line-LCD-Display und 24 LEDs zur Navigation. Beats werden schnell und einfach über die anschlagdynamischen Pads programmiert. Und weil 64 Pads mehr als ausreichend sind, wird die obere Hälfte dirket als Step Sequencer verwendet, während mit dem rechten unteren Viertel in den Loops navigiert werden kann. Neben der Programmierung von Beats werden die Pads auch als Keyboard verwendet, mit dem Melodien und Akkorde gespielt und gleichzeitg aufgenommen werden können. Auf Knopfdruck lässt sich die Tonartändern, womit ganz schnelle neue Ideen entstehen können. Mit Hilfe der der 11 Drehregler werden die unterschiedlichsten Werte geändert. Werteänderungen werden direkt im vierzeiligen Display angezeigt. Ein kontrollierender Blick auf den Monitor entfällt somit fast vollständig. Je nach gewählten Gerät in Ableton Live zeigt das Display die wichtigsten Werte an. Gleichzeitig dien das Display auch als Browser, in dem Effekte und Instrumente zügig ausgewählt werden. Um einen ersten Eindruck über PUSH zu bekommen, liegt der Hardware mit Ableton Live 9 Intro die passende Software gleich bei. Live 9 Intro entält 93 Instrumente sowie 700, die zum Experimentieren und Kennelernen einladen. Nachdem die ersten Ideen gesammelt sind, wird einfach zum Computer gewechselt. Hier findet man die gesammelten Ideen in der Sessionansicht wieder.Auch ein Live performen ist problemlos möglich. Abletons Push Controller stellt in der Sessionansicht auch die Clips auf dem Controller da. Weitere Anpassungen sind unter anderem mit "Max for Live" möglich. Max for Live ist in Ableton´s Live 9 Suite* bereits fester Bestandteil.Features:Push wird über den USB-Anschluss mit Strom versorgt. Die Helligkeit des Displays und der LEDs wird bei Verwendung des mitgelieferten Netzteils erhöht. RGB-Hinterleuchtung USB-Port Netzanschluss 11 berührungsempfindliche Drehregler 64 Pads mit Anschlagsdynamik und Aftertouch Entwickelt von Akai Professional Höhe (Chassis): 26mm (1.02 inches) Höhe (Chassis + Drehregler): 46mm (1.81 inches) Zwei zuweisbare Footswitch-Eingänge Tiefe: 293mm (11.54 inches) 12-cm-Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling Breite: 370mm (14.57 inches) 24 LEDs zur Navigation 4-Line-LCD-Display (alphanumerisch) Gewicht: 2990gComp. Hard- & Software > Controllerapc 40 apc40 bush pusch busch abelton apc20 apc 20

Music and More Store

Ableton Push inkl. Live 9 Intro

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Ableton Push inkl. Live 9 Intro

Home > Computer Hard- / Software > Controller


Musik Werbenetz - www.musica.at

Ableton Push Inkl. Live 9 Intro

PUSH ist der erste von Ableton entwickelte Controller
Ableton Push inkl. Live 9 Intro: PUSH ist der erste von Ableton entwickelte Controller, der von Akai Proffesional hergestellt wird. Der Controller ist perfekt an die DAW Software Ableton Live 9 angepasst. Über 64 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch, 11 berührungs Drehregler, ein 12-cm-Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling sowie viele weiterer Buttons aggiert der PUSH Controller mit Live. Für optimale Rückmeldungen sorgen RGB-hintergrundbeleuchtete Pads, ein großes alphanumerisches 4-Line-LCD-Display und 24 LEDs zur Navigation. Beats werden schnell und einfach über die anschlagdynamischen Pads programmiert. Und weil 64 Pads mehr als ausreichend sind, wird die obere Hälfte dirket als Step Sequencer verwendet, während mit dem rechten unteren Viertel in den Loops navigiert werden kann. Neben der Programmierung von Beats werden die Pads auch als Keyboard verwendet, mit dem Melodien und Akkorde gespielt und gleichzeitg aufgenommen werden können. Auf Knopfdruck lässt sich die Tonartändern, womit ganz schnelle neue Ideen entstehen können. Mit Hilfe der der 11 Drehregler werden die unterschiedlichsten Werte geändert. Werteänderungen werden direkt im vierzeiligen Display angezeigt. Ein kontrollierender Blick auf den Monitor entfällt somit fast vollständig. Je nach gewählten Gerät in Ableton Live zeigt das Display die wichtigsten Werte an. Gleichzeitig dien das Display auch als Browser, in dem Effekte und Instrumente zügig ausgewählt werden. Um einen ersten Eindruck über PUSH zu bekommen, liegt der Hardware mit Ableton Live 9 Intro die passende Software gleich bei. Live 9 Intro entält 93 Instrumente sowie 700, die zum Experimentieren und Kennelernen einladen. Nachdem die ersten Ideen gesammelt sind, wird einfach zum Computer gewechselt. Hier findet man die gesammelten Ideen in der Sessionansicht wieder.Auch ein Live performen ist problemlos möglich. Abletons Push Controller stellt in der Sessionansicht auch die Clips auf dem Controller da. Weitere Anpassungen sind unter anderem mit "Max for Live" möglich. Max for Live ist in Ableton´s Live 9 Suite* bereits fester Bestandteil.Features:Push wird über den USB-Anschluss mit Strom versorgt. Die Helligkeit des Displays und der LEDs wird bei Verwendung des mitgelieferten Netzteils erhöht. RGB-Hinterleuchtung USB-Port Netzanschluss 11 berührungsempfindliche Drehregler 64 Pads mit Anschlagsdynamik und Aftertouch Entwickelt von Akai Professional Höhe (Chassis): 26mm (1.02 inches) Höhe (Chassis + Drehregler): 46mm (1.81 inches) Zwei zuweisbare Footswitch-Eingänge Tiefe: 293mm (11.54 inches) 12-cm-Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling Breite: 370mm (14.57 inches) 24 LEDs zur Navigation 4-Line-LCD-Display (alphanumerisch) Gewicht: 2990gComp. Hard- & Software > Controller

QuickAudio Musikgeschäft

Ableton Push inkl. Live 9 Intro