Akai EIE - Electronic Interface Expander

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Akai Eie - Electronic Interface Expander

4-Kanal Recording USB Interface mit XLR/Line Eingängen, 48V Phantomspannung, Inserts, VU-Metern, 3-Fach USB HUB
Akai EIE - Electronic Interface Expander: EIE ist ein Desktop USB Audio/MIDI Interface und eignet sich optimal für Projektstudios und portable Anwendungen. Vier Audio Ein- und Ausgänge ermöglichen Aufnahmen bis zu 24-Bit mit nahezu jeder DAW oder Musiksoftware auf einem Mac oder PC. Neben der USB-Verbindung zum Computer sind drei weitere USB-Eingänge vorhanden, worüber sich weitere USB-Controller, Festplatten etc. anschließen lassen. Das kompakte Recording Interface bietet qualitativ hochwertige Komponenten wie vernickelte Klinkeneingänge, analoge VU-Meter und ist in einem robusten Aluminiumgehäuse untergebracht.Jeder Kanal des EIE besitzt XLR/Klinke (6,3 mm) Combo Eingänge und mit stabile Gainregler sowie Mic/Line/Guitar-Umschalter. Die Mikrofoneingänge bieten diskret aufgebaute Vorverstärker und stellen zusätzlich eine zuschaltbare 48 Volt Phantomspannung zum Anschluss von Kondensatormikrofonen bereit. Über die vernickelten 6,3 mm Klinkeneingänge auf der Rückseite lassen sich externe Effekte oder Dynamikprozessoren direkt in den Kanal einschleifen. Die vier symmetrischen 6,3 mm Klinkenausgänge ermöglichen den gleichzeitigen Betrieb von bis zu zwei Monitoren, während analoge VU-Anzeigen ein visuell die Lautstärkepegel anzeigen. Ein Kopfhörerausgang sowie hochwertige AD/DA Wandler komplettieren die Ausstattung und sorgen für naturgetreue Aufnahmen und Wiedergaben. Gleichzeitig vier Audiokanäle lassen sich über das USB Kabel zwischen Computer und Interface übertragen. Drei zusätzliche USB Ports gewährleisten die Verwendung des EIE als USB-Hub. Die Spannungsversorgung des Interfaces erfolgt über den USB Bus Dank Plug-and-Play Technologie lässt sich das Interface sofort einsetzen. Ein traditioneller MIDI-Port sorgt dafür, dass auch MIDI-fähige Hardware problemlos über das EIE angesteuert werden kann. Features:USB Audio Interface mit einer Auflösung von bis zu 24-Bit Vier XLR/Klinke Combo Eingänge inklusive Phantomspannung und LautstärkeregelungVier vernickelte 6,3 mm Klinkenausgänge ermöglichen den Betrieb mit zwei separaten Monitorpaaren Zwei hochwertige VU Level Meter mit umschaltbarer ReferenzDrei zusätzliche USB Ports zum Anschluss weiterer USB-Peripherie 5-Pol DIN MIDI Interface 6,3 mm Kopfhörerausgang mit wählbarem Kanal und Direct Monitoring Auswahl Desktopdesign in robuster Ausführung Comp. Hard- & Software > Audiointerfaces > USB Audio

Music and More Store

Akai EIE - Electronic Interface Expander

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Akai EIE - Electronic Interface Expander

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Akai Eie - Electronic Interface Expander

4-Kanal Recording USB Interface mit XLR/Line Eingängen, 48V Phantomspannung, Inserts, VU-Metern, 3-Fach USB HUB
Akai EIE - Electronic Interface Expander: EIE ist ein Desktop USB Audio/MIDI Interface und eignet sich optimal für Projektstudios und portable Anwendungen. Vier Audio Ein- und Ausgänge ermöglichen Aufnahmen bis zu 24-Bit mit nahezu jeder DAW oder Musiksoftware auf einem Mac oder PC. Neben der USB-Verbindung zum Computer sind drei weitere USB-Eingänge vorhanden, worüber sich weitere USB-Controller, Festplatten etc. anschließen lassen. Das kompakte Recording Interface bietet qualitativ hochwertige Komponenten wie vernickelte Klinkeneingänge, analoge VU-Meter und ist in einem robusten Aluminiumgehäuse untergebracht.Jeder Kanal des EIE besitzt XLR/Klinke (6,3 mm) Combo Eingänge und mit stabile Gainregler sowie Mic/Line/Guitar-Umschalter. Die Mikrofoneingänge bieten diskret aufgebaute Vorverstärker und stellen zusätzlich eine zuschaltbare 48 Volt Phantomspannung zum Anschluss von Kondensatormikrofonen bereit. Über die vernickelten 6,3 mm Klinkeneingänge auf der Rückseite lassen sich externe Effekte oder Dynamikprozessoren direkt in den Kanal einschleifen. Die vier symmetrischen 6,3 mm Klinkenausgänge ermöglichen den gleichzeitigen Betrieb von bis zu zwei Monitoren, während analoge VU-Anzeigen ein visuell die Lautstärkepegel anzeigen. Ein Kopfhörerausgang sowie hochwertige AD/DA Wandler komplettieren die Ausstattung und sorgen für naturgetreue Aufnahmen und Wiedergaben. Gleichzeitig vier Audiokanäle lassen sich über das USB Kabel zwischen Computer und Interface übertragen. Drei zusätzliche USB Ports gewährleisten die Verwendung des EIE als USB-Hub. Die Spannungsversorgung des Interfaces erfolgt über den USB Bus Dank Plug-and-Play Technologie lässt sich das Interface sofort einsetzen. Ein traditioneller MIDI-Port sorgt dafür, dass auch MIDI-fähige Hardware problemlos über das EIE angesteuert werden kann.Features:USB Audio Interface mit einer Auflösung von bis zu 24-Bit  Vier XLR/Klinke Combo Eingänge inklusive Phantomspannung und Lautstärkeregelung Vier vernickelte 6,3 mm Klinkenausgänge ermöglichen den Betrieb mit zwei separaten Monitorpaaren Zwei hochwertige VU Level Meter mit umschaltbarer Referenz Drei zusätzliche USB Ports zum Anschluss weiterer USB-Peripherie 5-Pol DIN MIDI Interface 6,3 mm Kopfhörerausgang mit wählbarem Kanal und Direct Monitoring Auswahl Desktopdesign in robuster Ausführung Comp. Hard- & Software > Audiointerfaces > USB Audio

QuickAudio Musikgeschäft

Akai EIE - Electronic Interface Expander