Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller

Home > Computer Hard- / Software > Controller


Musik Werbenetz - www.musica.at

Akai Mpd 32 Usb/ Midi Software Controller

USB/MIDI Pad Control Unit
Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller: Designt mit der gleichen Sorgfalt, die auch unsere MPCs zu den führenden Groove-Workstations für die Musikproduktion werden ließ, liefert der MPD32 den Software Controller, der weit über das Leistungsspektrum bekannter Geräte herausragt.Mit MPC-typischen Funktionen, wie 16LEVELS, FULL LEVEL oder dem MIDI Clock synchronisierbaren NOTE REPEAT FEATURE mit MPC-Swing stellt Akai Professional Musikern und DJs mit dem ultimativen Pad Controller ein leistungsfähiges Werkzeug zur Steuerung von Software Synthesizern, DAW Programmen und externen MIDI Geräten zur Seite. Pads, wie es sie nur von Akai gibt Die besten Performances erfordern ein ausgewogenes Hardware Design. Deshalb liefert der MPD32 das legendäre Feeling der MPC-Pads, um ein akzentuiertes und genaues Einspielen von Drumtracks zu ermöglichen. Die 16 anschlagdynamischen und druckempfindlichen Pads können in vier Pad Bänken umgeschaltet werden und ermöglichen so die Adressierung von 64 verschiedenen Sounds. Die Pads übertragen nicht nur Channel Pressure oder Polyphonic Pressure Daten, sondern können einzeln so programmiert werden, dass sie entweder Noten oder Program Change Informationen senden. Individuelle Pads lassen sich im „Momentary“ Modus betreiben oder lassen sich dem An/Aus Modus zuordnen.3 Control Bänke für Endlosdrehregler, Fader und TastenGleich drei auswählbare Bänke für die acht frei belegbaren 360° Endlosdrehregler, die acht Fader und die acht Tasten erlauben den Zugriff auf 72 MIDI Controller Parameter. Mit der Preview Funktion lassen sich ungewünschte Reglersprünge vermeiden. Zusätzlich können Sie auf der Rückseite des Controllers zwei Fußschalter und ein Expression Pedal anschließen.Bedienung leichtgemachtDie MPD32 ist größtenteils selbst erklärend. Vermutlich werden Sie noch nicht einmal das Handbuch benötigen, um alle Funktionen des Controllers verwenden zu können. MPC-typische Funktionen, wie Note Repeat, 16LEVELS und FULL LEVEL besitzen eigene Tasten. Im großen Display können Sie jederzeit den Status der MPD32 überprüfen. Die Anzeige hilft Ihnen auch dabei, eigene Controller Belegungen zu programmieren. Viele der 30 Presets im Gerät sind ab Werk für die beliebtesten Softwareprogramme vorkonfiguriert. Dank der beiliegenden VYZEX Editor Software für Mac und PC und den selbsterklärenden Edit Funktionen am Gerät ist das Anpassen der Presets an den eigenen Geschmack ein Klacks.USB Computer und MIDI InterfaceMit der MPD32 lassen sich im Handumdrehen Software Synthesizer und DAWs im Computer steuern. Über konventionelle MIDI Anschlüssekommuniziert der Controller mit externen MIDI Geräten. Die Computerinstallation ist kinderleicht, da der Controller die im Betriebssystem vorhandenen Treiber (Mac OS X und Windows XP/Vista) verwendet und Sie keine Spezialtreiber installieren müssen. Im USB Betrieb funktionieren der MIDI Ein- und Ausgang des MPD32 als zusätzliches MIDI Interface für Ihren Computer.  Features: 16 anschlag- und druckdynamische Pads im MPC2500 Style4 auswählbare Pad Bänke für insgesamt 64 Pads.16 Levels und Full Level Funktionen wie bei einer MPC.MIDI synchronisierbares NOTE REPEAT Feature mit Swing und Time Dimesion3 Bänke mit 8 frei belegbaren 45mm-Fader übertragen MIDI CC-Daten3 Bänke mit 8 frei belegbaren EndlosdrehreglernTransportsteuerung - REW, FF, STOP PLAY und REC Tasten übertragen MMC oder MIDI CC Daten zu Ihrer DAW/Sequencing Software.Leicht zu entzifferndes LCD-Display – keine kryptische 7 Segment Anzeige.MIDI und/oder USB-BetriebStromversorgung über USB (oder optionales AC Netzteil)Editor Librarian Software für Mac und PC wird mitgeliefert Technische Daten: Allgemein:Anzeige: Hintergrundbeleuchtetes LCD DisplayAbmessungen: 385 mm (B) x 300mm (T) x 73mm (inkl. Regler) (H)Gewicht: 5,8 kgSpannungsversorgung: 100mA, 5V DC über USB oder ca. 1A, 6V DC über externes Netzteil (MP6-1)Presets: 30MIDI Kanäle über USB: 48 (16 Kanäle x 3 Ports)MIDI Kanäle über MIDI OUT: 16 KanäleDrum Pads: 16 anschlag- und druckdynamische PadsDrum Pad Bänke: 4Schieberegler: 8 x 45mmEndlosdrehregler: 8 Mitgeliefertes Zubehör:    BedienungsanleitungUSB Kabel (1m)CD-ROM Ein- und Ausgänge:MIDI IN: Standard 5-Pol DIN x 1MIDI OUT: Standard 5-Pol DIN x 1USB: 1 x USB OUTDC IN: 6v DC, 1AComp. Hard- & Software > ControllerMPD 32 MDP32 MDP 32 MPC32 MCP32

Music and More Store

Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller

Home > Computer Hard- / Software > Controller


Musik Werbenetz - www.musica.at

Akai Mpd 32 Usb/ Midi Software Controller

USB/MIDI Pad Control Unit
Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller: Designt mit der gleichen Sorgfalt, die auch unsere MPCs zu den führenden Groove-Workstations für die Musikproduktion werden ließ, liefert der MPD32 den Software Controller, der weit über das Leistungsspektrum bekannter Geräte herausragt.Mit MPC-typischen Funktionen, wie 16LEVELS, FULL LEVEL oder dem MIDI Clock synchronisierbaren NOTE REPEAT FEATURE mit MPC-Swing stellt Akai Professional Musikern und DJs mit dem ultimativen Pad Controller ein leistungsfähiges Werkzeug zur Steuerung von Software Synthesizern, DAW Programmen und externen MIDI Geräten zur Seite. Pads, wie es sie nur von Akai gibt Die besten Performances erfordern ein ausgewogenes Hardware Design. Deshalb liefert der MPD32 das legendäre Feeling der MPC-Pads, um ein akzentuiertes und genaues Einspielen von Drumtracks zu ermöglichen. Die 16 anschlagdynamischen und druckempfindlichen Pads können in vier Pad Bänken umgeschaltet werden und ermöglichen so die Adressierung von 64 verschiedenen Sounds. Die Pads übertragen nicht nur Channel Pressure oder Polyphonic Pressure Daten, sondern können einzeln so programmiert werden, dass sie entweder Noten oder Program Change Informationen senden. Individuelle Pads lassen sich im ?Momentary? Modus betreiben oder lassen sich dem An/Aus Modus zuordnen.3 Control Bänke für Endlosdrehregler, Fader und TastenGleich drei auswählbare Bänke für die acht frei belegbaren 360° Endlosdrehregler, die acht Fader und die acht Tasten erlauben den Zugriff auf 72 MIDI Controller Parameter. Mit der Preview Funktion lassen sich ungewünschte Reglersprünge vermeiden. Zusätzlich können Sie auf der Rückseite des Controllers zwei Fußschalter und ein Expression Pedal anschließen.Bedienung leichtgemachtDie MPD32 ist größtenteils selbst erklärend. Vermutlich werden Sie noch nicht einmal das Handbuch benötigen, um alle Funktionen des Controllers verwenden zu können. MPC-typische Funktionen, wie Note Repeat, 16LEVELS und FULL LEVEL besitzen eigene Tasten. Im großen Display können Sie jederzeit den Status der MPD32 überprüfen. Die Anzeige hilft Ihnen auch dabei, eigene Controller Belegungen zu programmieren. Viele der 30 Presets im Gerät sind ab Werk für die beliebtesten Softwareprogramme vorkonfiguriert. Dank der beiliegenden VYZEX Editor Software für Mac und PC und den selbsterklärenden Edit Funktionen am Gerät ist das Anpassen der Presets an den eigenen Geschmack ein Klacks.USB Computer und MIDI InterfaceMit der MPD32 lassen sich im Handumdrehen Software Synthesizer und DAWs im Computer steuern. Über konventionelle MIDI Anschlüssekommuniziert der Controller mit externen MIDI Geräten. Die Computerinstallation ist kinderleicht, da der Controller die im Betriebssystem vorhandenen Treiber (Mac OS X und Windows XP/Vista) verwendet und Sie keine Spezialtreiber installieren müssen. Im USB Betrieb funktionieren der MIDI Ein- und Ausgang des MPD32 als zusätzliches MIDI Interface für Ihren Computer.  Features: 16 anschlag- und druckdynamische Pads im MPC2500 Style4 auswählbare Pad Bänke für insgesamt 64 Pads.16 Levels und Full Level Funktionen wie bei einer MPC.MIDI synchronisierbares NOTE REPEAT Feature mit Swing und Time Dimesion3 Bänke mit 8 frei belegbaren 45mm-Fader übertragen MIDI CC-Daten3 Bänke mit 8 frei belegbaren EndlosdrehreglernTransportsteuerung - REW, FF, STOP PLAY und REC Tasten übertragen MMC oder MIDI CC Daten zu Ihrer DAW/Sequencing Software.Leicht zu entzifferndes LCD-Display ? keine kryptische 7 Segment Anzeige.MIDI und/oder USB-BetriebStromversorgung über USB (oder optionales AC Netzteil)Editor Librarian Software für Mac und PC wird mitgeliefert Technische Daten: Allgemein:Anzeige: Hintergrundbeleuchtetes LCD DisplayAbmessungen: 385 mm (B) x 300mm (T) x 73mm (inkl. Regler) (H)Gewicht: 5,8 kgSpannungsversorgung: 100mA, 5V DC über USB oder ca. 1A, 6V DC über externes Netzteil (MP6-1)Presets: 30MIDI Kanäle über USB: 48 (16 Kanäle x 3 Ports)MIDI Kanäle über MIDI OUT: 16 KanäleDrum Pads: 16 anschlag- und druckdynamische PadsDrum Pad Bänke: 4Schieberegler: 8 x 45mmEndlosdrehregler: 8 Mitgeliefertes Zubehör:    BedienungsanleitungUSB Kabel (1m)CD-ROM Ein- und Ausgänge:MIDI IN: Standard 5-Pol DIN x 1MIDI OUT: Standard 5-Pol DIN x 1USB: 1 x USB OUTDC IN: 6v DC, 1AComp. Hard- & Software > MIDI-Equipment > MIDI-Tools

QuickAudio Musikgeschäft

Akai MPD 32 USB/ MIDI Software Controller