Celemony Melodyne studio bundle

Home > Computer Hard- / Software > Software > Editoren & Sampler


Musik Werbenetz - www.musica.at

Celemony Melodyne Studio Bundle

Das Melodyne-Studio-Bundle enthält Melodyne editor mit DNA Direct Note Access sowie das mehrspurige Melodyne studio 3.
Celemony Melodyne studio bundle:Im Verbund unschlagbarDas Melodyne-Studio-Bundle enthält Melodyne editor mit DNA Direct Note Access sowie das mehrspurige Melodyne studio 3. Es bietet Ihnen damit den maximalen Funktionsumfang und Nutzen der Melodyne-Technologie für das Korrigieren, Formen und Arrangieren Ihres Audiomaterials.Die Zukunft der Audiobearbeitung: Melodyne editorMelodyne editor ist das erste Celemony-Produkt mit der bahnbrechenden Direct-Note-Access-Technologie. Sie macht möglich, was bisher als unmöglich galt: den Zugriff auf einzelne Noten in mehrstimmigem Audiomaterial. Korrigieren Sie einen falschen Ton in einer Klavieraufnahme, ändern Sie die Akkorde einer Gitarrenbegleitung nach der Aufnahme oder ändern Sie die Harmonien in einem Sample-Lick. Melodyne editor erlaubt Ihnen Dinge zu tun, von denen Sie bisher nur träumen konnten.Melodyne editor mit DNA Direct Note Access ist ein Quantensprung in der Audiobearbeitung und die konsequente Fortführung des musikalischen Ansatzes, der Melodyne berühmt gemacht hat. Direct Note Access wird die Art und Weise verändern, wie man mit Audio arbeitet. Ein neues, einfacheres und kreativeres Audio-Zeitalter bricht an – und mit Melodyne editor sind Sie von Anfang an dabei.Der Mehrwert von Mehrspur: Melodyne studioMelodyne studio bietet kein DNA Direct Note Access, dafür können Sie hier nicht nur eine, sondern beliebig viele Spuren sehen und mit den bewährten Melodyne-Funktionen bearbeiten. So erzeugen Sie besonders bequem mehrstimmige Sätze aus einstimmigen Ausgangsspuren und profitieren von der Möglichkeit, jede Stimme über einen eigenen Mischpultkanal auszugeben. Sie können Audiospuren mit anderen Spuren als Referenz quantisieren und sogar nur die Tonhöhen von einer Audiospur auf eine andere kopieren. Melodyne studio bietet Ihnen die größtmögliche Flexibilität und kreative Freiheit für Ihre Arrangements – Mehrspurigkeit ist hier mehr als nur eine Ansammlung von Spuren.Melodyne studio lässt Ihnen die Wahl: Sie können ganze Audio-Arrangements allein in Melodyne studio erstellen oder das Programm über ReWire oder das Melodyne-Bridge-Plugin nahtlos an Ihre bevorzugte Audio Workstation anbinden. Egal, welchen Workflow Sie bevorzugen: Melodyne studio gibt Ihnen Bearbeitungsmöglichkeiten an die Hand, die Ihre Arbeit mit Audio schneller und einfacher machen. Und die Ergebnisse besser.Im Studio unverzichtbarMelodyne macht Audio so formbar, dass Sie jenseits der Korrekturanwendung eine inspirierende Fülle kreativer Möglichkeiten entdecken werden.Zum Ersten ... und zum LetztenDer geniale erste Take kann mit Melodyne der finale werden – auch wenn er nicht fehlerfrei war. Greifen Sie einfach in die Aufnahme hinein, schieben Sie die falschen Noten an die richtigen Stellen oder löschen Sie sie. Die Tonhöhe und das Timing der Noten können Sie auf Wunsch sogar automatisch per Makro korrigieren – mit Melodyne editor auch in mehrstimmigem Material.Vokal-BearbeitungMit Melodyne holen Sie aus Ihren Gesangsaufnahmen das Beste heraus. Intonations- und Timing-Probleme sind mit wenigen Mausklicks korrigiert. Fassen Sie einfach eine Note an, schieben Sie sie auf die perfekte Tonhöhe oder Position, optimieren Sie ihre Dauer oder verändern Sie die Intensität des Vibratos. Solche Korrekturen sind absolut unauffällig – es klingt, als wäre es nie anders gewesen.Perfektes TimingMit Melodyne ist es ein Leichtes, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Mühe- und stufenlos begradigen Sie das Timing einer Aufnahme oder prägen ihr in Melodyne studio 3 sogar den Rhythmus einer anderen Spur auf. Beim Quantisieren verschiebt Melodyne die individuellen Noten und passt ihre Länge an – das garantiert unerhört musikalische Ergebnisse.Sound-Library reloadedMit Melodyne wird sich vieles ändern. Auch Ihre Sound-Library. Die wird nämlich praktisch unendlich groß. Da Sie Tempo, Timing, Melodien und mit Melodyne editor sogar die Harmonien Ihrer gesampelten Licks und Phrasen ändern oder Noten ergänzen und löschen können, haben Sie künftig immer perfekte Samples für Ihre Produktionen zur Hand. In beliebig vielen Variationen.Virtuelle EnsemblesIn Melodyne studio 3 erzeugen Sie mit wenigen Mausklicks eine Doppelung oder eine zweite Stimme. Dank des Formant-Parameters klingen die transponierten Stimmen exakt wie das Original oder erhalten auf Wunsche einen anderen Charakter – ideal, um natürlich klingende Chöre aus einer Stimme zu bauen. Oder Bläsersätze aus einer Trompete. Oder ein Streichquartett aus einer Geige.Re-KompositionMit Melodyne können Sie Ihr Audiomaterial spielend einfach und sehr weitreichend kreativ verändern. Löschen Sie mit Melodyne editor einzelne Noten aus Akkorden oder fügen Sie neue hinzu. Oder kopieren Sie in Melodyne studio 3 nur die Tonhöhen von einer Spur auf eine andere – und lassen Sie dadurch zum Beispiel eine Percussion-Spur den Noten des Gesangs folgen.Sound-DesignDie einzigartigen Fähigkeiten von Melodyne können Sie nicht nur für unauffällige Korrekturen, sondern auch für drastische Verfremdungen und außergewöhnliche Effekte nutzen. Selbst bei extremem Einsatz von Timestretching, Pitchshifting oder der Formantverschiebung bleiben die Einschwingvorgänge der Noten knackig und ihr Klang weich und rund.Audio-to-MIDIMit Melodyne studio 3 können Sie die erkannten Noten über MIDI ausgeben und zum Beispiel einen Synthesizer mit Gesang steuern. Auch Melodyne editor erlaubt das Exportieren von MIDI-Noten und befördert dadurch auf Wunsch selbst mehrstimmiges Audiomaterial als MIDI in Ihren Sequencer – das bietet faszinierende Möglichkeiten für Sound-Design und Arrangement.Remix und Mash-upMelodyne ist ein Remix-Tool der Extraklasse. Gleichen Sie mühelos Tempo und Tonart unterschiedlicher Samples und ganzer Stücke an. Greifen Sie sich Noten und Akkorde aus verschiedenen Quellen, collagieren Sie damit, verformen Sie das Material, schaffen Sie Neues daraus. Ohne Schneiden, ohne Knackser, einfach per Copy & Paste.Eigenschaften und Anwendungen:Haupteigenschaften enthält die beiden Produkte Melodyne editor und Melodyne studio 3bietet alle der innovativen Melodyne-Funktionen für das Bearbeiten von Audio Eigenschaften und Anwendungen Melodyne editor:einspurige Audio-Editierumgebung mit Melodyne-Technologiegeeignet für einstimmiges, mehrstimmiges und rhythmisches/komplexes Audiomaterialbietet mit DNA Direct Note Access Zugriff auf die einzelnen Noten in AkkordenManuelle oder automatische Korrektur von Tonhöhen- und Timing-FehlernUmgestaltung von Melodie, Harmonie, Timing und RhythmusTransponierung einschließlich SkalenanpassungÄnderung verschiedener Noten-Parameter wie Lautstärke, Vibrato, FormantenPitchshifting und Timestretching(Re-)QuantisierungMIDI-Ausgabe per MIDI-File-Exportarbeitet als Plugin (VST, AU, RTAS) in kompatiblen DAWs unter Mac OS X und Windowskann auch stand-alone betrieben werdenAktivierung auf bis zu zwei Rechnern oder per iLokProgramm, Handbuch und E-Mail-Support u. a. in deutscher Sprache Eigenschaften und Anwendungen Melodyne studio 3:mehrspurige Audio-Editier- und Arrangier-Umgebung mit Melodyne-Technologiegeeignet für einstimmiges und rhythmisches/komplexes Audiomaterial (kein DNA Direct Note Access)Manuelle oder automatische Korrektur von Tonhöhen- und Timing-FehlernUmgestaltung von Melodie, Timing und RhythmusTransponierung einschließlich SkalenanpassungÄnderung verschiedener Noten-Parameter wie Lautstärke, Vibrato, FormantlagePitchshifting und Timestretching(Re-)QuantisierungAudio-to-MIDI: wandelt einstimmiges Audiomaterial akkurat in MIDI um, zur Echtzeit-Steuerung von Synthesizernintegriertes Mischpult mit Hosting-Möglichkeit für Effekte und Instrumente (für die Audio-to-MIDI-Funktion)arbeitet stand-alone oder kann über Melodyne Bridge (VST, AU, RTAS) oder ReWire an kompatible DAWs unter Mac OS X und Windows angebunden werdenAktivierung auf bis zu zwei Rechnern oder per iLokProgramm, Handbuch und E-Mail-Support u. a. in deutscher Sprache Bearbeitungsmöglichkeiten bei einstimmigem und mehrstimmigem Material:Bei einstimmigem (Sologesang, Saxofon, Bass, ...) und mehrstimmigem (Klavier, Gitarre, Chor, ...) Audiomaterial gibt es folgende Bearbeitungsmöglichkeiten für die Noten:Änderung der TonhöheÄnderung der TonhöhendriftÄnderung der TonhöhenmodulationÄnderung der NotenpositionÄnderung der NotenlängeÄnderung des Zeitverlaufs innerhalb der Note (nur Melodyne studio 3)Änderung der LautstärkeÄnderung der Formantlagefalls vorhanden: Änderung des Tonhöhen-Übergangs zwischen Notenfalls vorhanden: Änderung des Lautstärke-Übergangs zwischen Notenfalls vorhanden: Änderung des Formantlagen-Übergangs zwischen NotenZeitliche (Re-)Quantisierung, manuell oder per MakroQuantisieren einer Spur auf das Timing einer anderen Spur (nur Melodyne studio 3)Tonhöhen-Quantisierung, manuell oder per MakroKopieren, Ausschneiden, EinsetzenÜbertragen der Melodie von einer Spur auf die andere, ohne den Klang des Instruments auszutauschen (nur Melodyne studio 3) Spielen bei mehrstimmigem Material in Melodyne editor zwei oder mehr Instrumente auf der gleichen Zählzeit die gleiche Tonhöhe, so steht eine Note im Zugriff, die den Gesamtklang dieser Instrumente enthält (keine Trennung nach Instrumenten). In Melodyne studio 3 wird mehrstimmiges Material wie rhythmisches/komplexes Material behandelt (kein DNA Direct Note Access).Bearbeitungsmöglichkeiten bei rhythmischem und komplexem Material:Bei rhythmischem (Drums, Drumloops, Percussion) und komplexem Material (ganze Mixes) erfolgt eine Trennung nach Zählzeiten, wobei mehrere Noten (z. B. Kick, Snare und ein Klavierakkord) auf der gleichen Zählzeit als ein Melodyne-Blob im Zugriff stehen. Für diese Blobs gibt es folgende Bearbeitungsmöglichkeiten:Änderung der Tonhöhe (relativ)Änderung der PositionÄnderung der LängeÄnderung des Zeitverlaufs innerhalb des Blobs (nur Melodyne studio 3)Änderung der LautstärkeÄnderung der FormantlageÄnderung des Lautstärke-Übergangs zwischen BlobsÄnderung des Formantlagen-Übergangs zwischen BlobsZeitliche Quantisierung, manuell oder per MakroKopieren, Ausschneiden, Einsetzen Systemvoraussetzungen:Mac OS X: Dual (Core) PowerPC G5 oder Intel Dual Core Prozessor, 2 GB RAM, OS X 10.4 oder neuerWindows: Intel oder AMD Dual Core Prozessor, 2 GB RAM, Windows XP (SP2 oder SP3), Windows Vista oder Windows 7, ASIO-kompatible Audio-HardwareComp. Hard- & Software > Software > Editoren & Sampler

Music and More Store

Celemony Melodyne studio bundle

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Celemony Melodyne studio bundle

Home > Computer Hard- / Software > Software > Editoren & Sampler


Musik Werbenetz - www.musica.at

Celemony Melodyne Studio Bundle

Das Melodyne-Studio-Bundle enthält Melodyne editor mit DNA Direct Note Access sowie das mehrspurige Melodyne studio 3.
Celemony Melodyne studio bundle:Im Verbund unschlagbarDas Melodyne-Studio-Bundle enthält Melodyne editor mit DNA Direct Note Access sowie das mehrspurige Melodyne studio 3. Es bietet Ihnen damit den maximalen Funktionsumfang und Nutzen der Melodyne-Technologie für das Korrigieren, Formen und Arrangieren Ihres Audiomaterials.Die Zukunft der Audiobearbeitung: Melodyne editorMelodyne editor ist das erste Celemony-Produkt mit der bahnbrechenden Direct-Note-Access-Technologie. Sie macht möglich, was bisher als unmöglich galt: den Zugriff auf einzelne Noten in mehrstimmigem Audiomaterial. Korrigieren Sie einen falschen Ton in einer Klavieraufnahme, ändern Sie die Akkorde einer Gitarrenbegleitung nach der Aufnahme oder ändern Sie die Harmonien in einem Sample-Lick. Melodyne editor erlaubt Ihnen Dinge zu tun, von denen Sie bisher nur träumen konnten.Melodyne editor mit DNA Direct Note Access ist ein Quantensprung in der Audiobearbeitung und die konsequente Fortführung des musikalischen Ansatzes, der Melodyne berühmt gemacht hat. Direct Note Access wird die Art und Weise verändern, wie man mit Audio arbeitet. Ein neues, einfacheres und kreativeres Audio-Zeitalter bricht an ? und mit Melodyne editor sind Sie von Anfang an dabei.Der Mehrwert von Mehrspur: Melodyne studioMelodyne studio bietet kein DNA Direct Note Access, dafür können Sie hier nicht nur eine, sondern beliebig viele Spuren sehen und mit den bewährten Melodyne-Funktionen bearbeiten. So erzeugen Sie besonders bequem mehrstimmige Sätze aus einstimmigen Ausgangsspuren und profitieren von der Möglichkeit, jede Stimme über einen eigenen Mischpultkanal auszugeben. Sie können Audiospuren mit anderen Spuren als Referenz quantisieren und sogar nur die Tonhöhen von einer Audiospur auf eine andere kopieren. Melodyne studio bietet Ihnen die größtmögliche Flexibilität und kreative Freiheit für Ihre Arrangements ? Mehrspurigkeit ist hier mehr als nur eine Ansammlung von Spuren.Melodyne studio lässt Ihnen die Wahl: Sie können ganze Audio-Arrangements allein in Melodyne studio erstellen oder das Programm über ReWire oder das Melodyne-Bridge-Plugin nahtlos an Ihre bevorzugte Audio Workstation anbinden. Egal, welchen Workflow Sie bevorzugen: Melodyne studio gibt Ihnen Bearbeitungsmöglichkeiten an die Hand, die Ihre Arbeit mit Audio schneller und einfacher machen. Und die Ergebnisse besser.Im Studio unverzichtbarMelodyne macht Audio so formbar, dass Sie jenseits der Korrekturanwendung eine inspirierende Fülle kreativer Möglichkeiten entdecken werden.Zum Ersten ... und zum LetztenDer geniale erste Take kann mit Melodyne der finale werden ? auch wenn er nicht fehlerfrei war. Greifen Sie einfach in die Aufnahme hinein, schieben Sie die falschen Noten an die richtigen Stellen oder löschen Sie sie. Die Tonhöhe und das Timing der Noten können Sie auf Wunsch sogar automatisch per Makro korrigieren ? mit Melodyne editor auch in mehrstimmigem Material.Vokal-BearbeitungMit Melodyne holen Sie aus Ihren Gesangsaufnahmen das Beste heraus. Intonations- und Timing-Probleme sind mit wenigen Mausklicks korrigiert. Fassen Sie einfach eine Note an, schieben Sie sie auf die perfekte Tonhöhe oder Position, optimieren Sie ihre Dauer oder verändern Sie die Intensität des Vibratos. Solche Korrekturen sind absolut unauffällig ? es klingt, als wäre es nie anders gewesen.Perfektes TimingMit Melodyne ist es ein Leichtes, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Mühe- und stufenlos begradigen Sie das Timing einer Aufnahme oder prägen ihr in Melodyne studio 3 sogar den Rhythmus einer anderen Spur auf. Beim Quantisieren verschiebt Melodyne die individuellen Noten und passt ihre Länge an ? das garantiert unerhört musikalische Ergebnisse.Sound-Library reloadedMit Melodyne wird sich vieles ändern. Auch Ihre Sound-Library. Die wird nämlich praktisch unendlich groß. Da Sie Tempo, Timing, Melodien und mit Melodyne editor sogar die Harmonien Ihrer gesampelten Licks und Phrasen ändern oder Noten ergänzen und löschen können, haben Sie künftig immer perfekte Samples für Ihre Produktionen zur Hand. In beliebig vielen Variationen.Virtuelle EnsemblesIn Melodyne studio 3 erzeugen Sie mit wenigen Mausklicks eine Doppelung oder eine zweite Stimme. Dank des Formant-Parameters klingen die transponierten Stimmen exakt wie das Original oder erhalten auf Wunsche einen anderen Charakter ? ideal, um natürlich klingende Chöre aus einer Stimme zu bauen. Oder Bläsersätze aus einer Trompete. Oder ein Streichquartett aus einer Geige.Re-KompositionMit Melodyne können Sie Ihr Audiomaterial spielend einfach und sehr weitreichend kreativ verändern. Löschen Sie mit Melodyne editor einzelne Noten aus Akkorden oder fügen Sie neue hinzu. Oder kopieren Sie in Melodyne studio 3 nur die Tonhöhen von einer Spur auf eine andere ? und lassen Sie dadurch zum Beispiel eine Percussion-Spur den Noten des Gesangs folgen.Sound-DesignDie einzigartigen Fähigkeiten von Melodyne können Sie nicht nur für unauffällige Korrekturen, sondern auch für drastische Verfremdungen und außergewöhnliche Effekte nutzen. Selbst bei extremem Einsatz von Timestretching, Pitchshifting oder der Formantverschiebung bleiben die Einschwingvorgänge der Noten knackig und ihr Klang weich und rund.Audio-to-MIDIMit Melodyne studio 3 können Sie die erkannten Noten über MIDI ausgeben und zum Beispiel einen Synthesizer mit Gesang steuern. Auch Melodyne editor erlaubt das Exportieren von MIDI-Noten und befördert dadurch auf Wunsch selbst mehrstimmiges Audiomaterial als MIDI in Ihren Sequencer ? das bietet faszinierende Möglichkeiten für Sound-Design und Arrangement.Remix und Mash-upMelodyne ist ein Remix-Tool der Extraklasse. Gleichen Sie mühelos Tempo und Tonart unterschiedlicher Samples und ganzer Stücke an. Greifen Sie sich Noten und Akkorde aus verschiedenen Quellen, collagieren Sie damit, verformen Sie das Material, schaffen Sie Neues daraus. Ohne Schneiden, ohne Knackser, einfach per Copy & Paste.Eigenschaften und Anwendungen:Haupteigenschaften enthält die beiden Produkte Melodyne editor und Melodyne studio 3bietet alle der innovativen Melodyne-Funktionen für das Bearbeiten von Audio Eigenschaften und Anwendungen Melodyne editor:einspurige Audio-Editierumgebung mit Melodyne-Technologiegeeignet für einstimmiges, mehrstimmiges und rhythmisches/komplexes Audiomaterialbietet mit DNA Direct Note Access Zugriff auf die einzelnen Noten in AkkordenManuelle oder automatische Korrektur von Tonhöhen- und Timing-FehlernUmgestaltung von Melodie, Harmonie, Timing und RhythmusTransponierung einschließlich SkalenanpassungÄnderung verschiedener Noten-Parameter wie Lautstärke, Vibrato, FormantenPitchshifting und Timestretching(Re-)QuantisierungMIDI-Ausgabe per MIDI-File-Exportarbeitet als Plugin (VST, AU, RTAS) in kompatiblen DAWs unter Mac OS X und Windowskann auch stand-alone betrieben werdenAktivierung auf bis zu zwei Rechnern oder per iLokProgramm, Handbuch und E-Mail-Support u. a. in deutscher Sprache Eigenschaften und Anwendungen Melodyne studio 3:mehrspurige Audio-Editier- und Arrangier-Umgebung mit Melodyne-Technologiegeeignet für einstimmiges und rhythmisches/komplexes Audiomaterial (kein DNA Direct Note Access)Manuelle oder automatische Korrektur von Tonhöhen- und Timing-FehlernUmgestaltung von Melodie, Timing und RhythmusTransponierung einschließlich SkalenanpassungÄnderung verschiedener Noten-Parameter wie Lautstärke, Vibrato, FormantlagePitchshifting und Timestretching(Re-)QuantisierungAudio-to-MIDI: wandelt einstimmiges Audiomaterial akkurat in MIDI um, zur Echtzeit-Steuerung von Synthesizernintegriertes Mischpult mit Hosting-Möglichkeit für Effekte und Instrumente (für die Audio-to-MIDI-Funktion)arbeitet stand-alone oder kann über Melodyne Bridge (VST, AU, RTAS) oder ReWire an kompatible DAWs unter Mac OS X und Windows angebunden werdenAktivierung auf bis zu zwei Rechnern oder per iLokProgramm, Handbuch und E-Mail-Support u. a. in deutscher Sprache Bearbeitungsmöglichkeiten bei einstimmigem und mehrstimmigem Material:Bei einstimmigem (Sologesang, Saxofon, Bass, ...) und mehrstimmigem (Klavier, Gitarre, Chor, ...) Audiomaterial gibt es folgende Bearbeitungsmöglichkeiten für die Noten:Änderung der TonhöheÄnderung der TonhöhendriftÄnderung der TonhöhenmodulationÄnderung der NotenpositionÄnderung der NotenlängeÄnderung des Zeitverlaufs innerhalb der Note (nur Melodyne studio 3)Änderung der LautstärkeÄnderung der Formantlagefalls vorhanden: Änderung des Tonhöhen-Übergangs zwischen Notenfalls vorhanden: Änderung des Lautstärke-Übergangs zwischen Notenfalls vorhanden: Änderung des Formantlagen-Übergangs zwischen NotenZeitliche (Re-)Quantisierung, manuell oder per MakroQuantisieren einer Spur auf das Timing einer anderen Spur (nur Melodyne studio 3)Tonhöhen-Quantisierung, manuell oder per MakroKopieren, Ausschneiden, EinsetzenÜbertragen der Melodie von einer Spur auf die andere, ohne den Klang des Instruments auszutauschen (nur Melodyne studio 3) Spielen bei mehrstimmigem Material in Melodyne editor zwei oder mehr Instrumente auf der gleichen Zählzeit die gleiche Tonhöhe, so steht eine Note im Zugriff, die den Gesamtklang dieser Instrumente enthält (keine Trennung nach Instrumenten). In Melodyne studio 3 wird mehrstimmiges Material wie rhythmisches/komplexes Material behandelt (kein DNA Direct Note Access).Bearbeitungsmöglichkeiten bei rhythmischem und komplexem Material:Bei rhythmischem (Drums, Drumloops, Percussion) und komplexem Material (ganze Mixes) erfolgt eine Trennung nach Zählzeiten, wobei mehrere Noten (z. B. Kick, Snare und ein Klavierakkord) auf der gleichen Zählzeit als ein Melodyne-Blob im Zugriff stehen. Für diese Blobs gibt es folgende Bearbeitungsmöglichkeiten:Änderung der Tonhöhe (relativ)Änderung der PositionÄnderung der LängeÄnderung des Zeitverlaufs innerhalb des Blobs (nur Melodyne studio 3)Änderung der LautstärkeÄnderung der FormantlageÄnderung des Lautstärke-Übergangs zwischen BlobsÄnderung des Formantlagen-Übergangs zwischen BlobsZeitliche Quantisierung, manuell oder per MakroKopieren, Ausschneiden, Einsetzen Systemvoraussetzungen:Mac OS X: Dual (Core) PowerPC G5 oder Intel Dual Core Prozessor, 2 GB RAM, OS X 10.4 oder neuerWindows: Intel oder AMD Dual Core Prozessor, 2 GB RAM, Windows XP (SP2 oder SP3), Windows Vista oder Windows 7, ASIO-kompatible Audio-HardwareComp. Hard- & Software > Software > Editoren & Sampler

QuickAudio Musikgeschäft

Celemony Melodyne studio bundle