Lexicon I-Onix U42S Audiointerface

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Lexicon I-onix U42s Audiointerface

USB Audio-Interface mit Recording Software
Lexicon I-Onix U42S Audiointerface: Das Lexicon I-O 42 Audiointerface macht aus PC und Mac ein professionelles Tonstudio. Das ergonomisch gestaltete Gehäuse lässt sich platzsparend zwischen Monitor und Tastatur positionieren und erlaubt damit eine schnelle und komfortable Bedienung. Die beigefügte Cubase LE4 Recording-Software zeichnet gleichzeitig die Signale der vier analogen und zwei digitalen Kanäle auf. Mit den eingebauten High-Voltage/Ultra-Low-Noise Mikrofon Vorverstärker von dbx erreicht das I-O 42 die optimale Audioqualität. Auf Wunsch lässt sich die Aufnahme mit Hilfe des Pantheon II Hall Plug-Ins mit dem typischen Lexicon Hall veredeln.Hinweis: I-ONIX heißt jetzt I-O. Bis auf die Namensänderung sind die Geräte baugleichFeatures:Bis zu 6x Spuren gleichzeitig aufnehmen (4x analog, 2x digital) Hochwertige dbx Mikrofonvorverstärker Latenzfreies Monitoring LED Metering  Inklusive Steinberg Cubase LE 4, Toontrack EZ Drummer Lite, Lexicon Pantheon II Hall Windows WDM, ASIO und Mac CoreAudio (Lion ab 10.7.2) ASIO SupportTechnische Daten:4x analoge Kombi-Klinke/XLR für Mic/Line-Eingänge 2x Instrumenten-Eingänge an der Seite  2x Kopfhörer-Ausgänge an der Seite  Stereo S/PDIF digital In/Out  MIDI In/Out USB 2.0 Samplerate: 44.1 bis 96 KHz, 24 Bit Prozessing Phantomspeisung: 48 VoltComp. Hard- & Software > Audiointerfaces > USB Audio

Music and More Store

Lexicon I-Onix U42S Audiointerface

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Lexicon I-Onix U42S Audiointerface

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Lexicon I-onix U42s Audiointerface

USB Audio-Interface mit Recording Software
Lexicon I-Onix U42S Audiointerface: Das Lexicon I-O 42 Audiointerface macht aus PC und Mac ein professionelles Tonstudio. Das ergonomisch gestaltete Gehäuse lässt sich platzsparend zwischen Monitor und Tastatur positionieren und erlaubt damit eine schnelle und komfortable Bedienung. Die beigefügte Cubase LE4 Recording-Software zeichnet gleichzeitig die Signale der vier analogen und zwei digitalen Kanäle auf. Mit den eingebauten High-Voltage/Ultra-Low-Noise Mikrofon Vorverstärker von dbx erreicht das I-O 42 die optimale Audioqualität. Auf Wunsch lässt sich die Aufnahme mit Hilfe des Pantheon II Hall Plug-Ins mit dem typischen Lexicon Hall veredeln.Hinweis: I-ONIX heißt jetzt I-O. Bis auf die Namensänderung sind die Geräte baugleichFeatures:Bis zu 6x Spuren gleichzeitig aufnehmen (4x analog, 2x digital) Hochwertige dbx Mikrofonvorverstärker Latenzfreies Monitoring LED Metering  Inklusive Steinberg Cubase LE 4, Toontrack EZ Drummer Lite, Lexicon Pantheon II Hall Windows WDM, ASIO und Mac CoreAudio (Lion ab 10.7.2) ASIO SupportTechnische Daten:4x analoge Kombi-Klinke/XLR für Mic/Line-Eingänge 2x Instrumenten-Eingänge an der Seite  2x Kopfhörer-Ausgänge an der Seite  Stereo S/PDIF digital In/Out  MIDI In/Out USB 2.0 Samplerate: 44.1 bis 96 KHz, 24 Bit Prozessing Phantomspeisung: 48 VoltStudio & Recording > Audiointerfaces > USB Audio

QuickAudio Musikgeschäft

Lexicon I-Onix U42S Audiointerface