MOTU Beat Production Machine BPM, englisch

Home > Computer Hard- / Software > Software > Editoren & Sampler


Musik Werbenetz - www.musica.at

Motu Beat Production Machine Bpm, Englisch

Komplettlösung zur Rhythmus-Produktion für Windows und Macintosh
MOTU Beat Production Machine BPM, englisch: Sound-Bibliotheken sind heutzutage mit Loops überflutet – aber was ist eigentlich ein Loop? Es ist der Beat von irgend jemanden, aber nicht von Ihnen! Ist es nicht an der Zeit, kreatives Eigentum über die Loops zu erlangen?Ist es nicht an der Zeit, die Welt mit Ihren eigenen, einzigartigen Loops zu bereichern? Wenn Sie doch nur ein Instrument zur Rhythmus-Produktion hätten, dass Ihre Beats so schnell produzieren kann, wie Sie sie in Ihren Gedanken bereits hören.Leider gab es weit und breit nichts, was dies vermag… Bis jetzt!Erleben Sie die ultimative Beat Production MachineBPM verbindet Drum Machine-orientiertes Arbeiten mit der hoch entwickelten Technologie virtueller Instrumente, um Ihnen die ultimative Erfahrung der Rhythmus-Programmierung zu ermöglichen. Kombinieren Sie Drum Kits, Sequenzen, Sliced Loops und Instrument-Sounds, um Ihre Rhythmus-Visionen mit jedem Drum-Stil mit beliebigen Drumkits zu erschaffen. Zusätzlich können Sie Ihre Loops über Pad Controller oder MIDI-Keyboards live in BPM spielen.Entdecken Sie ein Universum neuer Sounds.Entdecken Sie die riesige, 15 GB große Sound-Bibliothek in BPM. Alle Sounds sind in 24 Bit und 96 kHz aufgenommen und gemastert. Sie erhalten Rhythmusmaterial für Urban, R&B, Hip Hop, Techno, Electro, House, Pop, Rock und andere Musikstile. Sampeln Sie Ihre eigenen Drum Sounds direkt in BPM, oder ziehen Sie einfach Musik per Drag und Drop in die Drum Pads von BPM und nutzen Sie die unbegrenzten Möglichkeiten zur Kreation einzigartiger Loops. Verleihen Sie Ihren Sounds mit Hilfe des integrierten Drum Synthesizers mehr Punch. Kombinieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Loops über eine unbegrenzte Zahl von Layern in den Drum Pads. Bereichern Sie Ihre Loops mit Gitarren, Bässen oder anderen Multi Sample Instrument-Sounds aus der BPM-Bibliothek, MachFive oder beliebigen MotU- oder UVI-Instrumenten.Lassen Sie Ihre Beats fliegenTriggern Sie Scenes für eine Live Performance über Pads oder MIDI-Noten. Ziehen Sie einzelne Scenes per Drag und Drop, um eine Spur oder einen kompletten Song in sekundenschnelle zu erstellen. Finalisieren Sie das Ergebnis mit Hilfe des grafischen Mixers von BPM, wenden Sie dutzende von hochwertigen Effekten an – inkl. Multiband-Equalizer, Filter, Delay, Drive, Distortion und Faltungshall. Nutzen Sie weitere Funktionen, wie Import/Export von Sounds per Drag und Drop, Multi-Ausgänge, universelle Plug-In-Kompatibilität und Stand Alone-Verwendung.Mit BPM wird Ihr Computer zu einem Kraftwerk zur Rhythmus-Produktion.  Features:Komplettlösung zur Rhythmus-Produktion für Windows und MacintoshKombination von hochmoderner Rhythmus-Programmierung mit virtuellen Instrumenten, inspiriert von legendären Drum Machines aus den 80er- und 90er-JahrenKomplette Kontrolle – von der Aufnahme und Programmierung einzelner Samples bis zur Produktion kompletter SongsEnthält eine riesige, erstklassig produzierte Sound- und Loops-Bibliothek für viele Musikstile, wie R&B, Pop, Rock, Techno und anderen StilenKombiniert Drum Machine-Programmierung, Sampling, Loops, Synthesized Drum Sounds, Multi Sample-Instrumente, Mixing, Effekte, Song-Komposition und Sound Browser in einem einzigen, intuitiven FensterPlug’n Play-Unterstützung für Hardware Controller wie z. B Akai MPD32Exklusive SP1200-Emulation reproduziert beeindruckend die einzigartige Charakteristik des legendären E-mu SP1200Eine hocheffiziente Bedienoberfläche lässt Musik so schnell entstehen, wie Sie sie in ihren Gedanken bereits hören können Enthaltene Sounds und Loops:Über 15 GB Bibliothek mit brandneuen, nie zuvor veröffentlichten Loops, Samples und BeatsÜber 10.000 einzelne SamplesÜber 1.000 neue Drum- und Perkussion-LoopsAlle Sounds sind in einer Auflösung von 24 Bit und 96 kHz aufgenommenGemastert von Chris Gehringer in den Sterling Sound Studios in New York CityFür die Beat-Produktion und das Sound Design war Eric K. Roz von der Black Rose Corporation (www.eric-k-roz.com)Über 200 Drum Kits + Patterns – sortiert in verschiedenen Kategorien (Beat City, Old School, usw.)Über 100 urbane Multi Sample-Instruments, inkl. Pianos, Bässe, Gitarren, Synthesizer, Pads und vieles mehrEingebauter Drum Synthesizer für unbegrenzte, synthetische Drum- und Perkussion-Sounds mit hunderten von PresetsUmfangreiche Bibliothek mit Perkussion Samples, Patterns und LoopsDutzende, legendäre "808" und "909" SamplesHunderte von Pattern in vielen Stilrichtungen (Hip Hop, RB, House, Elektro, Techno, Funk, Soul, Pop, Rock, usw.)Spielen Sie jedes Pattern in jedem Stil mit jedem Drum Kit (Preset oder benutzdefiniert) in unendlichen KombinationenLaden Sie jeden MOTU Instrument-Sound von MachFive, Ethno, Electric Keys, usw.Laden Sie jeden UVI Instrument-SoundFügen Sie neue Sounds mit BPM Expander Packs und UVI SoundCards von UVISoundSource.com hinzu Software:BPM kann als Stand Alone-Version mit Macintosh OS X und Windows XP/Vista verwendet werdenBPM kann als PlugIn in jedem Macintosh- oder Windows-Sequenzer verwendet werden (Audio Unit, VST, RTAS und MAS)Die neueste Generation der UVI Engine XT bietet eine hochmoderne Technologie und erstklassigen SoundUnterstützung von MehrkanalausgabeDrag und Drop-Import von MIDI- und Audiodaten und LoopsSlice Loops und Pattern können als MIDI- oder Audiodatei auf die Festplatte oder in die Host Software exportiert werdenScenes und Songs können als Audiodatei auf die Festplatte exportiert werden Sampling und Synthese:Nehmen Sie einzelnen Samples von jeder Aufnahmequelle über Ihre Host Software aufMit der Quick Sampling-Funktion können Sie direkt in ein ausgewähltes Drum Pad aufnehmenDer Audioausgang von BPM kann wieder aufgenommen werdenProgrammierbarer Drum- und Perkussion-Synthesizer mit hunderten von PresetsIn jedem Pad stehen Ihnen eine unbegrenzte Anzahl von Layer zur VerfügungDie exklusive SP1200-Emulation reproduziert glaubhaft den einzigartigen Charakter der heissbegehrten E-mu SP1200 Drum Machine-Programmierung:64 Pads pro Scene (4 Bänke mit 16 Pads)Unabhängiger Step Sequenzer für jede BankKombinieren Sie auf einfach Weise Basis-Drum Kits mit zusätzlichen, z. B. Perkussion-KitsKomfortable Steuerung von Stumm, Solo, Lautstärke und Panorama für jedes PadDetaillierte Parameter-Einstellung für jedes Pad – z. B. Tonstärke, Panorama, Fein-Tunig, Timeshift, Filter Cutoff, Resonanz, Decay und andereGrafischer Sequenzer zur Editierung jeder einzelnen NoteGraph – inkl. PresetsUnbegrenzte Sample Layer pro Pad mit programmierbarer Tonstärke für lebendige SoundsUnabhängige Synthes-Programmierung für jedes Sample (AHD/ADSR, Filter, Drive, Aux Sends, Pitch-Hüllurve, usw.)Unbegrenzte Effekte pro Pad und BankWellenform-Editor mit Ein/Ausblenden, Normalisieren, Stille entfernen, usw. Loops, Audio-Phrasen und Instrument-Sounds:Zwei unabhängige Racks enthalten Loops, Audio-Phrasen und/oder Instrument-SoundsUnbegrenzte Parts in jedem RackUnabhängiger Piano Roll-Sequenzer für jeden Part (Instrumente und Slice Loops)Import von REX-Dateien, Apple Loops, AIFF, WAV und alle Standard-AudioformateAutomatische Zuordnung und Wiedergabe von REX-Dateien in EchtzeitBis zu 64 MIDI-KanäleUnbegrenzte Effekte pro Part und RackEin hochmoderner Time Stretching-Algorithmus bietet die beste verfügbare Audioqualität bei jedem TempoLaden und Wiedergeben jedes MOTU oder UVI Multi Sample InstrumentsPattern-Aufnahme mit Groove Quantisierung in Echtzeit:Aufnahme und interaktive Quantisierung von Pattern in Echtzeit über jeden MIDI ControllerPlug’n Play-Unterstützung von Controller wie z. B. Akai MPD32Anwenden von Grooves bei freier Eingriffsmöglichkeit von Timing und TonstärkeAuswahl aus dutzenden Groove Presets oder Erstellung eigener GroovesKombinieren von Kits, Pattern und Sequenzen in ScenesLive-Ansteuerung von Scenes über Pads oder MIDI-NotenSchnelles Erstellen von Songs per Drag und Drop von ScenesUmfassende und flexible Programmierung von Scenes und SongsStand Alone-Verwendung – oder als PlugIn, Tempo-synchronisiert in einer Host Software Umfassende Mischpult- und Effekt-Funktionen:Ausgedehntes, grafisches Mischpult mit unabhängigen Kanalzügen für alles 64 Pads und Instrument PartsMaster-Mixer mit Master-Kanalzug und Effekt-Nutzung für komplette Bänke und Aux-KanäleStereo-Hauptausgänge und mindestens 16 weitere Aux-Ausgänge (bis zu 99, abhängig vom Software Host)Unbegrenzte Effekt-Architektur für Pads, Bänke, Instrumente, Racks, Aux-Ausgänge und HauptausgangRessourcen-sparender FaltungshallDutzende, hochwertige Effekte, wie Equalizer, Kompressor/Gate, Filter, Delay, Reverb, Phaser, Chorus, Drive, Distortion und viele andere Komfortables Datei-Management:Bequemer, intuitiver und schneller Browser für alle Inhalte (Samples, Loops, Pattern, Kits, Instruments, usw.)Optionales Vorhören im Browser per MausklickDrag und Drop von Audiodatein, MIDI-Dateien und Loops in allen Standarformaten direkt von der Festplatte Spezifikationen:Plug-in Formate:MAS, AU, RTAS, VSTStandalone Anwendung: Mac OS X - 10.4 oder höher, Windows - XP oder Vista, 32 oder 64 Bit System-Voraussetzungen für BPM? BPM hat folgende System-Voraussetzungen: Minimum: 1 GB Arbeitsspeicher (RAM). Da BPM die Samples (oder Teile der Samples) in den Arbeitsspeicher lädt, gilt die Empfehlung: Installieren Sie so viel wie möglich an Arbeitsspeicher in Ihren Computer 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) wird empfohlen.Große Festplatte(n). Beachten Sie die weiter unten aufgeführten Angaben für Macintosh und Windows.Einen freien USB Steckplatz für den iLok USB Dongle. Wenn Sie mehrere iLok-Anwendungen benutzen, dann können Sie auch die Authorisierungen der iLoks zusammenfassen.Ein CD/DVD Laufwerk für die Installation.Macintosh:G4 1 GHz PowerMacintosh oder schneller, mehrere Prozessoren, bzw. Kerne werden empfohlen. Vorzugsweise G5 oder Intel-MacsOS 10.3.9 oder größer. Empfehlung: Version 10.4.11 oder größer.Festplatte(n) mit mindestens 18 GB freien Speicher für die Sounds, PlugIns und Programm. Die Festplatte sollte formatiert sein im Format "Mac OS Extended" (bekannt als Mac OS Erweitert oder HFS+) Journalling kann ein- oder abgeschaltet sein.Eine Sequenzer-Anwendung, die via MAS, AU, VST oder RTAS Schnittstelle das BPM Plug-in verwendet. BPM hat 34 Outputs (Stereo Hauptausgang + 16 Stereo Aux-Ausgänge): der Sequenzer sollte dementsprechend mindestens 32 Ausgänge unterstützen. Alternativ können Sie BPM als Anwendung starten.Windows: Pentium4 Prozessor, 1 GHz oder schneller (Intel oder AMD), mehrere Prozessoren, bzw. Kerne werden empfohlenWindows XP, XP x64, oder Vista (32 oder 64 Bit)Festplatte(n) mit mindestens 18 GB freien Speicher für die Sounds, PlugIns und Programm. Die Festplatte sollte formatiert sein im Format "NTFS".Eine Sequenzer-Anwendung, die via VST oder RTAS Schnittstelle das BPM Plug-in verwendet. BPM hat 34 Outputs (Stereo Hauptausgang + 16 Stereo Aux-Ausgänge): der Sequenzer sollte dementsprechend mindestens 32 Ausgänge unterstützen. Alternativ können Sie BPM als Anwendung starten.Comp. Hard- & Software > Software > Editoren & Sampler

Music and More Store

MOTU Beat Production Machine BPM, englisch

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

MOTU Beat Production Machine BPM, englisch

Home > Computer Hard- / Software > Software > Editoren & Sampler


Musik Werbenetz - www.musica.at

Motu Beat Production Machine Bpm, Englisch

Komplettlösung zur Rhythmus-Produktion für Windows und Macintosh
MOTU Beat Production Machine BPM, englisch: Sound-Bibliotheken sind heutzutage mit Loops überflutet ? aber was ist eigentlich ein Loop? Es ist der Beat von irgend jemanden, aber nicht von Ihnen! Ist es nicht an der Zeit, kreatives Eigentum über die Loops zu erlangen?Ist es nicht an der Zeit, die Welt mit Ihren eigenen, einzigartigen Loops zu bereichern? Wenn Sie doch nur ein Instrument zur Rhythmus-Produktion hätten, dass Ihre Beats so schnell produzieren kann, wie Sie sie in Ihren Gedanken bereits hören.Leider gab es weit und breit nichts, was dies vermag? Bis jetzt!Erleben Sie die ultimative Beat Production MachineBPM verbindet Drum Machine-orientiertes Arbeiten mit der hoch entwickelten Technologie virtueller Instrumente, um Ihnen die ultimative Erfahrung der Rhythmus-Programmierung zu ermöglichen. Kombinieren Sie Drum Kits, Sequenzen, Sliced Loops und Instrument-Sounds, um Ihre Rhythmus-Visionen mit jedem Drum-Stil mit beliebigen Drumkits zu erschaffen. Zusätzlich können Sie Ihre Loops über Pad Controller oder MIDI-Keyboards live in BPM spielen.Entdecken Sie ein Universum neuer Sounds.Entdecken Sie die riesige, 15 GB große Sound-Bibliothek in BPM. Alle Sounds sind in 24 Bit und 96 kHz aufgenommen und gemastert. Sie erhalten Rhythmusmaterial für Urban, R&B, Hip Hop, Techno, Electro, House, Pop, Rock und andere Musikstile. Sampeln Sie Ihre eigenen Drum Sounds direkt in BPM, oder ziehen Sie einfach Musik per Drag und Drop in die Drum Pads von BPM und nutzen Sie die unbegrenzten Möglichkeiten zur Kreation einzigartiger Loops. Verleihen Sie Ihren Sounds mit Hilfe des integrierten Drum Synthesizers mehr Punch. Kombinieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Loops über eine unbegrenzte Zahl von Layern in den Drum Pads. Bereichern Sie Ihre Loops mit Gitarren, Bässen oder anderen Multi Sample Instrument-Sounds aus der BPM-Bibliothek, MachFive oder beliebigen MotU- oder UVI-Instrumenten.Lassen Sie Ihre Beats fliegenTriggern Sie Scenes für eine Live Performance über Pads oder MIDI-Noten. Ziehen Sie einzelne Scenes per Drag und Drop, um eine Spur oder einen kompletten Song in sekundenschnelle zu erstellen. Finalisieren Sie das Ergebnis mit Hilfe des grafischen Mixers von BPM, wenden Sie dutzende von hochwertigen Effekten an ? inkl. Multiband-Equalizer, Filter, Delay, Drive, Distortion und Faltungshall. Nutzen Sie weitere Funktionen, wie Import/Export von Sounds per Drag und Drop, Multi-Ausgänge, universelle Plug-In-Kompatibilität und Stand Alone-Verwendung.Mit BPM wird Ihr Computer zu einem Kraftwerk zur Rhythmus-Produktion.  Features:Komplettlösung zur Rhythmus-Produktion für Windows und MacintoshKombination von hochmoderner Rhythmus-Programmierung mit virtuellen Instrumenten, inspiriert von legendären Drum Machines aus den 80er- und 90er-JahrenKomplette Kontrolle ? von der Aufnahme und Programmierung einzelner Samples bis zur Produktion kompletter SongsEnthält eine riesige, erstklassig produzierte Sound- und Loops-Bibliothek für viele Musikstile, wie R&B, Pop, Rock, Techno und anderen StilenKombiniert Drum Machine-Programmierung, Sampling, Loops, Synthesized Drum Sounds, Multi Sample-Instrumente, Mixing, Effekte, Song-Komposition und Sound Browser in einem einzigen, intuitiven FensterPlug?n Play-Unterstützung für Hardware Controller wie z. B Akai MPD32Exklusive SP1200-Emulation reproduziert beeindruckend die einzigartige Charakteristik des legendären E-mu SP1200Eine hocheffiziente Bedienoberfläche lässt Musik so schnell entstehen, wie Sie sie in ihren Gedanken bereits hören können Enthaltene Sounds und Loops:Über 15 GB Bibliothek mit brandneuen, nie zuvor veröffentlichten Loops, Samples und BeatsÜber 10.000 einzelne SamplesÜber 1.000 neue Drum- und Perkussion-LoopsAlle Sounds sind in einer Auflösung von 24 Bit und 96 kHz aufgenommenGemastert von Chris Gehringer in den Sterling Sound Studios in New York CityFür die Beat-Produktion und das Sound Design war Eric K. Roz von der Black Rose Corporation (www.eric-k-roz.com)Über 200 Drum Kits + Patterns ? sortiert in verschiedenen Kategorien (Beat City, Old School, usw.)Über 100 urbane Multi Sample-Instruments, inkl. Pianos, Bässe, Gitarren, Synthesizer, Pads und vieles mehrEingebauter Drum Synthesizer für unbegrenzte, synthetische Drum- und Perkussion-Sounds mit hunderten von PresetsUmfangreiche Bibliothek mit Perkussion Samples, Patterns und LoopsDutzende, legendäre "808" und "909" SamplesHunderte von Pattern in vielen Stilrichtungen (Hip Hop, R`nB, House, Elektro, Techno, Funk, Soul, Pop, Rock, usw.)Spielen Sie jedes Pattern in jedem Stil mit jedem Drum Kit (Preset oder benutzdefiniert) in unendlichen KombinationenLaden Sie jeden MOTU Instrument-Sound von MachFive, Ethno, Electric Keys, usw.Laden Sie jeden UVI Instrument-SoundFügen Sie neue Sounds mit BPM Expander Packs und UVI SoundCards von UVISoundSource.com hinzu Software:BPM kann als Stand Alone-Version mit Macintosh OS X und Windows XP/Vista verwendet werdenBPM kann als PlugIn in jedem Macintosh- oder Windows-Sequenzer verwendet werden (Audio Unit, VST, RTAS und MAS)Die neueste Generation der UVI Engine XT bietet eine hochmoderne Technologie und erstklassigen SoundUnterstützung von MehrkanalausgabeDrag und Drop-Import von MIDI- und Audiodaten und LoopsSlice Loops und Pattern können als MIDI- oder Audiodatei auf die Festplatte oder in die Host Software exportiert werdenScenes und Songs können als Audiodatei auf die Festplatte exportiert werden Sampling und Synthese:Nehmen Sie einzelnen Samples von jeder Aufnahmequelle über Ihre Host Software aufMit der Quick Sampling-Funktion können Sie direkt in ein ausgewähltes Drum Pad aufnehmenDer Audioausgang von BPM kann wieder aufgenommen werdenProgrammierbarer Drum- und Perkussion-Synthesizer mit hunderten von PresetsIn jedem Pad stehen Ihnen eine unbegrenzte Anzahl von Layer zur VerfügungDie exklusive SP1200-Emulation reproduziert glaubhaft den einzigartigen Charakter der heissbegehrten E-mu SP1200 Drum Machine-Programmierung:64 Pads pro Scene (4 Bänke mit 16 Pads)Unabhängiger Step Sequenzer für jede BankKombinieren Sie auf einfach Weise Basis-Drum Kits mit zusätzlichen, z. B. Perkussion-KitsKomfortable Steuerung von Stumm, Solo, Lautstärke und Panorama für jedes PadDetaillierte Parameter-Einstellung für jedes Pad ? z. B. Tonstärke, Panorama, Fein-Tunig, Timeshift, Filter Cutoff, Resonanz, Decay und andereGrafischer Sequenzer zur Editierung jeder einzelnen NoteGraph ? inkl. PresetsUnbegrenzte Sample Layer pro Pad mit programmierbarer Tonstärke für lebendige SoundsUnabhängige Synthes-Programmierung für jedes Sample (AHD/ADSR, Filter, Drive, Aux Sends, Pitch-Hüllurve, usw.)Unbegrenzte Effekte pro Pad und BankWellenform-Editor mit Ein/Ausblenden, Normalisieren, Stille entfernen, usw. Loops, Audio-Phrasen und Instrument-Sounds:Zwei unabhängige Racks enthalten Loops, Audio-Phrasen und/oder Instrument-SoundsUnbegrenzte Parts in jedem RackUnabhängiger Piano Roll-Sequenzer für jeden Part (Instrumente und Slice Loops)Import von REX-Dateien, Apple Loops, AIFF, WAV und alle Standard-AudioformateAutomatische Zuordnung und Wiedergabe von REX-Dateien in EchtzeitBis zu 64 MIDI-KanäleUnbegrenzte Effekte pro Part und RackEin hochmoderner Time Stretching-Algorithmus bietet die beste verfügbare Audioqualität bei jedem TempoLaden und Wiedergeben jedes MOTU oder UVI Multi Sample InstrumentsPattern-Aufnahme mit Groove Quantisierung in Echtzeit:Aufnahme und interaktive Quantisierung von Pattern in Echtzeit über jeden MIDI ControllerPlug?n Play-Unterstützung von Controller wie z. B. Akai MPD32Anwenden von Grooves bei freier Eingriffsmöglichkeit von Timing und TonstärkeAuswahl aus dutzenden Groove Presets oder Erstellung eigener GroovesKombinieren von Kits, Pattern und Sequenzen in ScenesLive-Ansteuerung von Scenes über Pads oder MIDI-NotenSchnelles Erstellen von Songs per Drag und Drop von ScenesUmfassende und flexible Programmierung von Scenes und SongsStand Alone-Verwendung ? oder als PlugIn, Tempo-synchronisiert in einer Host Software Umfassende Mischpult- und Effekt-Funktionen:Ausgedehntes, grafisches Mischpult mit unabhängigen Kanalzügen für alles 64 Pads und Instrument PartsMaster-Mixer mit Master-Kanalzug und Effekt-Nutzung für komplette Bänke und Aux-KanäleStereo-Hauptausgänge und mindestens 16 weitere Aux-Ausgänge (bis zu 99, abhängig vom Software Host)Unbegrenzte Effekt-Architektur für Pads, Bänke, Instrumente, Racks, Aux-Ausgänge und HauptausgangRessourcen-sparender FaltungshallDutzende, hochwertige Effekte, wie Equalizer, Kompressor/Gate, Filter, Delay, Reverb, Phaser, Chorus, Drive, Distortion und viele andere Komfortables Datei-Management:Bequemer, intuitiver und schneller Browser für alle Inhalte (Samples, Loops, Pattern, Kits, Instruments, usw.)Optionales Vorhören im Browser per MausklickDrag und Drop von Audiodatein, MIDI-Dateien und Loops in allen Standarformaten direkt von der Festplatte Spezifikationen:Plug-in Formate:MAS, AU, RTAS, VSTStandalone Anwendung: Mac OS X - 10.4 oder höher, Windows - XP oder Vista, 32 oder 64 Bit System-Voraussetzungen für BPM? BPM hat folgende System-Voraussetzungen: Minimum: 1 GB Arbeitsspeicher (RAM). Da BPM die Samples (oder Teile der Samples) in den Arbeitsspeicher lädt, gilt die Empfehlung: Installieren Sie so viel wie möglich an Arbeitsspeicher in Ihren Computer 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) wird empfohlen.Große Festplatte(n). Beachten Sie die weiter unten aufgeführten Angaben für Macintosh und Windows.Einen freien USB Steckplatz für den iLok USB Dongle. Wenn Sie mehrere iLok-Anwendungen benutzen, dann können Sie auch die Authorisierungen der iLoks zusammenfassen.Ein CD/DVD Laufwerk für die Installation.Macintosh:G4 1 GHz PowerMacintosh oder schneller, mehrere Prozessoren, bzw. Kerne werden empfohlen. Vorzugsweise G5 oder Intel-MacsOS 10.3.9 oder größer. Empfehlung: Version 10.4.11 oder größer.Festplatte(n) mit mindestens 18 GB freien Speicher für die Sounds, PlugIns und Programm. Die Festplatte sollte formatiert sein im Format "Mac OS Extended" (bekannt als Mac OS Erweitert oder HFS+) Journalling kann ein- oder abgeschaltet sein.Eine Sequenzer-Anwendung, die via MAS, AU, VST oder RTAS Schnittstelle das BPM Plug-in verwendet. BPM hat 34 Outputs (Stereo Hauptausgang + 16 Stereo Aux-Ausgänge): der Sequenzer sollte dementsprechend mindestens 32 Ausgänge unterstützen. Alternativ können Sie BPM als Anwendung starten.Windows: Pentium4 Prozessor, 1 GHz oder schneller (Intel oder AMD), mehrere Prozessoren, bzw. Kerne werden empfohlenWindows XP, XP x64, oder Vista (32 oder 64 Bit)Festplatte(n) mit mindestens 18 GB freien Speicher für die Sounds, PlugIns und Programm. Die Festplatte sollte formatiert sein im Format "NTFS".Eine Sequenzer-Anwendung, die via VST oder RTAS Schnittstelle das BPM Plug-in verwendet. BPM hat 34 Outputs (Stereo Hauptausgang + 16 Stereo Aux-Ausgänge): der Sequenzer sollte dementsprechend mindestens 32 Ausgänge unterstützen. Alternativ können Sie BPM als Anwendung starten.Comp. Hard- & Software > Software > Editoren & Sampler

QuickAudio Musikgeschäft

MOTU Beat Production Machine BPM, englisch