MOTU HD 192 Unit ohne PCI Karte

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > PCI Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Motu Hd 192 Unit Ohne Pci Karte

Hohe Klangqualität zu einem erstaunlich niedrigen Preis...
MOTU HD 192 Unit ohne PCI Karte: Das MOTU HD192, ein hochauflösendes 192-kHz Audiointerface, wurde für diejenigen entwickelt, die die beste verfügbare Audioqualität haben möchten. Es ist ausgestattet mit den neuesten 24-bit-Wandlern, mit verbessertem Multi-bit 128xfachem Oversampling und einer Abtastrate von 192-kHz. Das HD192 erreicht damit einen bemerkenswerten, A-gewichteten Signalrauschabstand von 120 dB an den symmetrischen XLR-Buchsen. Es ist, mit seinen 12 Ein- und Ausgängen, ideal für Surround-Anwendungen, da es zwei 5.1 Abmischungen gleichzeitig ermöglicht. Außerdem gibt es viele weitere Funktionen, wie den AES/EBU Ein- und Ausgang mit Abtastratenkonvertierung am Ein- und Ausgang.Die PCI-424-Karte, die mit dem 2408mk3 vorgestellt wurde, unterstützt 192-kHz. Schließen Sie einfach eine MotU HD192 Erweiterung an, um Audio mit einer Abtastfrequenz von 192-kHz aufzunehmen.Das MotU HD192 wird als Erweiterung für ein exisitierendes MOTU PCI-424-System oder als Basissystem mit PCI-424-Karte und der Audiodesk-Software ausgeliefert.Features:Zwölf symmetrische Kanäle mit +4 dB Studiopegel, 192-kHz, 24-bit Wandlern, XLR-Buchsen digitaler AES/EBU Ein- und Ausgang 19-Segment LED-Meter für jeden Ein- und Ausgang 16, 20 und 24-bit Aufnahmen bei 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4 oder 192 kHz Word Clock Ein- und Ausgang Spezieller Word-Clock Eingang für die AES/EBU-Ein- und Ausgänge AudioWire-Anschluß für PCI-424-Audiokarte A-gewichteter Dynamikumfang von 120 dB THD+N von 0.00056% (106dB) R/CORE (Ringkern-) Transformatoren, die mit niedriger Temperatur arbeiten, keine magnetischen Interferenzen erzeugen und nicht brummenFragen & Antworten zum MOTU HD192Wie kann man Effekte, zum Beispiel einen EQ oder einen Hall, auf Live-Eingangssignale legen, die über CueMix DSP abgehört werden?CueMix DSP selber bietet keine Effekte, Sie haben aber verschiedene Möglichkeiten: 1) leiten Sie das Signal zu Ihrer Audio-Software und verwenden Sie die Plug-in Effekte oder 2) leiten Sie das Signal zu einem Hallgerät oder anderen Effektgeräten die mit Ihrem HD192 als Send/Return-Schleife verbunden sind. Mit CueMix DSP ist diese Schleife genauso latenzlos, wie sie es in aktuellen digitale Mischpulten ist. Sie können auch das trockene Cuemix DSP-Monitoring ein wenig mit den Signalen, die durch CPU und host-basierte Effekte gehen, kombinieren.Kann man ein original MotU 2408 mit der PCI-424-Karte verwenden, die dem HD192-Basissystem beiliegt?Ja, alle älteren MOTU Audiowire-Interfaces (2408, 2408mkII, 1224, 308, 24i und 1296) sind voll kompatibel zur PCI-424-Karte. Auch die neuen Cuemix DSP- und Synchronisations-Funktionen können mit den älteren Interfaces genutzt werden.Kann man eine HD192-Erweiterungseinheit kaufen und diese mit einer PCI-324-Karte verwenden?Nein, das HD192 funktioniert nur mit der neuen PCI-424-Karte.Welche Betriebsysteme werden vom HD192 unterstützt?MacOS 9, MacOS X, Windows 98SE, 2K, Me und XPWas ist der Unterschied zwischen einem Basissystem und einer Erweiterungseinheit?Ein Basissystem enthält die PCI-424-Karte und die Audiodesk-Software.Kann man ein MOTU 828 oder 896 Firewire-Interface mit der PCI-424-Karte verbinden?Nein. Wie die PCI-324 ist auch die PCI-424-Karte nur eine Audiowire-Karte. Comp. Hard- & Software > Audiointerfaces > PCI Audio

Music and More Store

MOTU HD 192 Unit ohne PCI Karte

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!