RME MADIface XT

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Rme Madiface Xt

394-Kanal MADI USB 3.0 & PCIe-EX Interface - Das weltweit erste USB 3.0 Audio-Interface eignet sich mit 394 Kanälen ideal für professionelle Studio- und Live-Anwendungen sowie als MADI-Router.
RME MADIface XT: Das MADIface XT verfügt über insgesamt 196 Audio-Eingänge und 198 Audio-Ausgänge &ndash verteilt auf 3 MADI-I/Os mit je 64 Kanälen, 2 Mic/Line-Eingänge, 2 XLR/Line-Ausgänge, einen Stereo-Kopfhörerausgang sowie einen AES/EBU I/O. Darüber hinaus stehen mehrere MIDI-Ports über USB, MADI und DIN bereit. Um diese I/O-Vielfalt mit der typischen RME-Performance mobil nutzen zu können, verfügt das MADIface XT über einen verriegelbaren Anschluss für externes PCI-Express und, als weltweit erstes Audio Interface, über eine USB 3.0 Schnittstelle (kompatibel zu USB 2.0). Natürlich ist das MADIface XT auch komplett Stand-Alone fähig, fernsteuerbar und unterstützt die Advanced Remote Control (ARC). Die mächtige TotalMix FX Matrix mit integrierten Effekten erlaubt auch einen Einsatz der Karte als MADI-Router/Konverter, wobei im Gegensatz zu den meisten Routerlösungen jeder Kanal einzeln geroutet werden kann, und das mit beliebigem Gain und Effekten pro Routing. Durch den einzigartigen Redundanz-Modus des MADIface XT (SRO Mode) ist im Havariefall die Umschaltung auf einen anderen MADI-Port innerhalb nur eines Samples gewährleistet. Das sorgt  für maximale Datensicherheit bei allen professionellen Anwendungen! Hinzu kommen aktive Jitter-Unterdrückung, RMEs einzigartige Meter- und Analyse-Software DIGICheck (mit EBU R128 Metering) und der nahezu identische Betrieb unter Windows und Mac OS.Features: 394 Audiokanäle über USB 3.0 oder PCI-EX4096-Kanal MonMatrix RouterMADI-Format-KonverterStand-Alone-BetriebRemote-Port für Desktop-Fernsteuerung ARC (Advanced Remote Control) und BRC (Basic Remote Control)AES/EBU-Schnittstelle zur direkten Einbindung von AD/DA-GerätenHigh-Class Mic/Line-PreampsSymmetrische Analog-AusgängeAnaloger Stereo-Ausgang für Kopfhörer und MonitoringExtrem niedrige LatenzenSamplefrequenzen bis 192 kHzInklusive DIGIcheck Analyse- und Metering-Tool (EBU R128 kompatibel)Inklusive TotalMix FX Echtzeitmischer und Matrix mit integrierten DSP-Effekten Technische Daten: 2x MADI I/O optisch1x MADI I/O koaxial1x AES/EBU I/O2x Mic/Line Preamp (digital kontrolliert)2x Analog Out (XLR)1x Stereo Analog Out (Phones)1x Wordclock I/O 3x MIDI I/O über MADI1x MIDI I/O über 5-pol DIN1x Remote-Port für ARC und BRC1x USB 3.01x PCI-EXGehäuse: 9,5", 1HE Lieferumfang:RME MADIface XTBreakout-Kabel (AES/MIDI)USB-KabelDIGICheck Software (Win/Mac)Treiber CD-Rom inkl. TotalMix FX (Win/Mac)BedienungsanleitungNetzteil Comp. Hard- & Software > Audiointerfaces > USB Audio

Music and More Store

RME MADIface XT

MusicTime 4
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

RME MADIface XT

Home > Computer Hard- / Software > Audiointerfaces > USB Audio


Musik Werbenetz - www.musica.at

Rme Madiface Xt

394-Kanal MADI USB 3.0 & PCIe-EX Interface - Das weltweit erste USB 3.0 Audio-Interface eignet sich mit 394 Kanälen ideal für professionelle Studio- und Live-Anwendungen sowie als MADI-Router.
RME MADIface XT: Das MADIface XT verfügt über insgesamt 196 Audio-Eingänge und 198 Audio-Ausgänge &ndash verteilt auf 3 MADI-I/Os mit je 64 Kanälen, 2 Mic/Line-Eingänge, 2 XLR/Line-Ausgänge, einen Stereo-Kopfhörerausgang sowie einen AES/EBU I/O. Darüber hinaus stehen mehrere MIDI-Ports über USB, MADI und DIN bereit. Um diese I/O-Vielfalt mit der typischen RME-Performance mobil nutzen zu können, verfügt das MADIface XT über einen verriegelbaren Anschluss für externes PCI-Express und, als weltweit erstes Audio Interface, über eine USB 3.0 Schnittstelle (kompatibel zu USB 2.0). Natürlich ist das MADIface XT auch komplett Stand-Alone fähig, fernsteuerbar und unterstützt die Advanced Remote Control (ARC). Die mächtige TotalMix FX Matrix mit integrierten Effekten erlaubt auch einen Einsatz der Karte als MADI-Router/Konverter, wobei im Gegensatz zu den meisten Routerlösungen jeder Kanal einzeln geroutet werden kann, und das mit beliebigem Gain und Effekten pro Routing. Durch den einzigartigen Redundanz-Modus des MADIface XT (SRO Mode) ist im Havariefall die Umschaltung auf einen anderen MADI-Port innerhalb nur eines Samples gewährleistet. Das sorgt  für maximale Datensicherheit bei allen professionellen Anwendungen! Hinzu kommen aktive Jitter-Unterdrückung, RMEs einzigartige Meter- und Analyse-Software DIGICheck (mit EBU R128 Metering) und der nahezu identische Betrieb unter Windows und Mac OS.Features: 394 Audiokanäle über USB 3.0 oder PCI-EX4096-Kanal MonMatrix RouterMADI-Format-KonverterStand-Alone-BetriebRemote-Port für Desktop-Fernsteuerung ARC (Advanced Remote Control) und BRC (Basic Remote Control)AES/EBU-Schnittstelle zur direkten Einbindung von AD/DA-GerätenHigh-Class Mic/Line-PreampsSymmetrische Analog-AusgängeAnaloger Stereo-Ausgang für Kopfhörer und MonitoringExtrem niedrige LatenzenSamplefrequenzen bis 192 kHzInklusive DIGIcheck Analyse- und Metering-Tool (EBU R128 kompatibel)Inklusive TotalMix FX Echtzeitmischer und Matrix mit integrierten DSP-Effekten Technische Daten: 2x MADI I/O optisch1x MADI I/O koaxial1x AES/EBU I/O2x Mic/Line Preamp (digital kontrolliert)2x Analog Out (XLR)1x Stereo Analog Out (Phones)1x Wordclock I/O 3x MIDI I/O über MADI1x MIDI I/O über 5-pol DIN1x Remote-Port für ARC und BRC1x USB 3.01x PCI-EXGehäuse: 9,5", 1HE Lieferumfang:RME MADIface XTBreakout-Kabel (AES/MIDI)USB-KabelDIGICheck Software (Win/Mac)Treiber CD-Rom inkl. TotalMix FX (Win/Mac)BedienungsanleitungNetzteil Studio & Recording > Audiointerfaces > USB Audio

QuickAudio Musikgeschäft

RME MADIface XT